Cover von Heimliche Frucht wird in neuem Tab geöffnet

Heimliche Frucht

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Heinecke, Julia (Verfasser)
Jahr: 2024
Verlag: Meßkirch, Gmeiner-Verlag
Mediengruppe: Belletristik
nicht verfügbar

Exemplare

BarcodeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Barcode: B03636 Standorte: Regio / Romane / 2. OG Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 07.06.2024

Inhalt

Schwarzwald 1950. Der Bauer Emil Dold lebt allein mit Agnes und Rosa auf dem Lenzenhof. Mit Agnes ist er verheiratet, mit der tüchtigen Magd Rosa pflegt er ein Liebesverhältnis. Als Rosa ein Kind erwartet, ist klar, dass es verschwinden muss. Nur wie? Keiner soll Rosas Nöte mitbekommen, und doch sieht jeder irgendetwas. Als schließlich die Gerüchte überhandnehmen, fängt Oberwachtmeister Bruno Strecker an, nachzuforschen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Heinecke, Julia (Verfasser)
Jahr: 2024
Verlag: Meßkirch, Gmeiner-Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Regio
ISBN: 9783839205983
Beschreibung: 1. Auflage, 247 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Belletristik