Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
X
  GO
Ihre Mediensuche
Wie Dirk B. lernte, den Kapitalismus zu lieben
inklusive Leitfaden zur Ausbeutung
Jahr: Oktober 2020
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch
Belletristik
verfügbarverfügbar
Exemplare
BarcodeStandorteStatusVorbestellungenFrist
Barcode: B94060 Standorte: Schube / Bestseller - Romane / 2. OG Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:
Inhalt
Geld regiert die Welt! Nachdem Olaf Schuberts Held Dirk B. diese simple Wahrheit verinnerlicht hat, versucht er mit allen Mitteln, Asche zu machen. Mittels einer mysteriösen App erkennt er die wahren Zusammenhänge des Kapitalismus und macht sich seine Gesetzmäßigkeiten zunutze.
Details
Jahr: Oktober 2020
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer Taschenbuch
Systematik: Zba
Interessenkreis: Humor/Satire, Bestseller
ISBN: 9783596704002
Beschreibung: Originalausgabe, 236 Seiten
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Wie Dirk B. lernte, den Kapitalismus zu lieben
Mediengruppe: Belletristik
Neuheiten